studiospace lange strasse 31 frankfurt am main

Der STUDIOSPACE Lange Strasse 31 ist der Projektraum und die Studiowerkstatt der Künstlerin Carolin Kropff, wesentlich inspiriert von der Zusammenarbeit mit der britischen Künstlerin und Fashion Designerin Felicity Brown.

Er ist eine sich organisch entwickelnde Plattform, die der temporären Zusammenarbeit mit Künstler*innen und Theoretiker*innen dient und eine Werkstatt, die für alle offen steht, die sich für Kunst und das Machen von Kunst interessieren. Ein nicht wettbewerbsorientierter und inklusiver Ansatz ist hier die Grundlage.
 

Kunst kann die Art und Weise verändern, wie wir über uns selbst denken, wie wir unser Leben betrachten und was wir mit unserer Zukunft anfangen können. Wir nennen das die transformative Qualität der Kunst.

1/1
1/10

Die Projektarbeit drückt das Interesse an interdisziplinären Praktiken und Positionen aus, die nicht ausschließlich von westlichen Vorstellungen der Kunst geprägt sein müssen. Hier lädt der STUDIOSPACE Künster*innen und Kunstinteressierte ein, im Rahmen von Kurzzeitausstellungen und Werkstattevents miteinander in Dialog zu treten.

1/13

I'm not trying to make magic of some kind that would impress an audience as to how the work is created. There are no secrets. The philosophical or psychological question here is how, as an artist, I give myself the authority to make art.

Hassan Sharif

 

Mit der Studiowerkstatt öffne ich mein Atelier, um gemeinsam mit anderen Prozesse in der Kunst und Textilkunst zu entdecken. Ich hoffe damit jede*n zu inspirieren, kreative Prozesse nachzuvollziehen, sich selbst als kreativ zu erleben und eigene Ausdrucksformen zuzulassen.

1/5

Die Zusammenarbeit ist ein wichtiger Teil meiner Praxis, zu der auch das Teilen des Wissens über künstlerische Praktiken und Fertigkeiten gehört.

​SSTUDIOSPACE Lange Strasse 31 ist das Kunstatelier von Carolin Kropff in der Frankfurter Innenstadt

Das Studio ist ein sich organisch entwickelnder Projekt- und eine Werkstattraum.

 Neben meiner künstlerischen Arbeit nutze ich den STUDIOSPACE Lange Straße 31 als Ort der Vernetzung und des Austausches mit lokalen und internationalen KünstlerInnen und mit interessierten Menschen, für die Lehre und als temporärer Ausstellungsraum.

Das lichtdurchflutete Atelier mit seiner fast 4 Meter hohen Decke ist ein Gemeinschaftsatelier und befindet sich in der Frankfurter Innenstadt, etwa 5 Gehminuten vom MMK, der Konstabler Wache, dem S-Bahnhof Ostend und dem Mainufer entfernt.

In dem Projekt Studio Space Lange Strasse 31 wird das Atelier ein Ort des Austausches mit anderen, ein Ort des Feedbacks und der Entwicklung von Ideen; ein temporärer Ausstellungsort, ein Gasthaus. Neben den jetzt einfließenden Workshops- und Runder Tisch Einladungen möchtei ich 2020 an die bereits 2014 begonnen Projektarbeit wieder anknüpfen. Artist-run-space, Off-space mit temporären Ausstellungen, Kunstprojekten, Booklaunches, Künstlergesprächen, Kollaboratives Arbeiten, Kollaborationen mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern, Dubai - Frankfurt Ausstausch, Ausstausch mit britischen, italienischen und Künstlerinnen von der USA und auf lokaler Ebene. 

In der Werkstatt ist es mir wichtig zu inspirieren und die TeilnehmerInnen darin zu unterstützen, ihrer Intuition zu vertrauen und individuelle Wege zu finden, der eigenen Kreativität Gestalt zu geben. Entdecken Sie Ihr kreatives Potential im Umgang mit Pigmenten, Bindemitteln, Leinwänden und Stoffen. Get your Hands - on Art and Fashion.

Ich biete Malereiworkshops an, in denen Sie alles über Acrylmalerei, Acryl, Ölmalerei, Malen mit Öl, Malen mit Tempera, Skizziren, Zeichnen auf Papier, Leinwand, Drucken mit der Tiefdruckpresse kennenlernen. Sie lernen, wie Farben angerührt und gemischt werden und alles über den mehrschichtigen Aufbau eines Ölgemäldes. Malen mit dem Modell, professionelle Malkurse für Erwachsene und Kinder.

Wir tauschen uns aus und machen sichtbar, was mit den 'Händen gedacht' werden kann, wenn Werkstoffe und Werkzeuge bereit liegen, um auszuprobieren, zu planen und umzusetzen.

Kreativität ist ein Ausdruck der joie de vivre. 

Ich bin davon überzeugt, dass wir unserer Intuition vertrauen können. Und mit der Intuition können wir die Improvisation als eine Methode nutzen, die es uns erlaubt, spontan Dinge zu schaffen. 

Technik ist hier nur als Mittel zum Zweck interessant.

In den Textilkunstworkshops lernen Sie mit der Hand zu nähen, Patchwork und Quilten, Zuschneiden, Maschinennähtechniken und Färben mit Pflanzen und Malen auf Stoff. Quilten in der Gruppe, Craftivism. Nähwerkstatt, Nähführerschein, Selbernähen, Upcycling, Reuse, Schnittemachen,

Entdecken Sie Ihr kreatives Potential im Umgang mit Pigmenten, Bindemitteln, Leinwänden und Stoffen. Get your Hands - on Art and Fashion. Jede ist ein Künstler.