IMG_0155virb_edited.jpg

Meine kreative Praxis bewegt sich zwischen den Bereichen der Kunst und des Handwerks. Sie reflektiert mein Erforschen der Schnittmenge von Herstellung und Kontemplation in Bezug auf unsere Lebenserfahrungen. Bildgestaltung und Geschichtenerzählen verbunden mit der Auseinandersetzung von Prozessen, Materialien, traditionellen und improvisatorischen Methoden der Herstellung. Im Laufe der Zeit ist der Gedanke der Familiarität, Gemeinschaft und Zugänglichkeit immer wichtiger geworden. Deshalb öffne ich mein Atelier, um alle Interessierten zum gemeinsamen Machen und Erleben von Kunst einzuladen.

Seit 2014 organisiere und kuratiere Ausstellungen und arbeite mit der britischen Künstlerin und Modedesignerin Felicity Brown zusammen. Dank unserer Zusammenarbeit habe ich mein Interesse an der Arbeit mit Stoff und Schnitten wieder entdeckt und initiiere sozial engagierte Kunstprojekte. Das Weitergeben von Wissen in der Studiowerkstatt ist ein Teil davon.

Ich hoffech damit jede*n zu inspirieren, kreative Prozesse nachzuvollziehen, sich selbst als kreativ zu erleben und eigene Ausdrucksformen zuzulassen.

Bild: Felicity Brown

Mit Hosen in Bodhi, NM , USA 2017.

Carolin Kropff

ist eine in Deutschland geborene Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.

 

Carolin Kropff erlernte das Herrenschneiderhandwerk in der renommierten Schneiderwerkstatt Ralf-Dieter Schmidt im Sauerland und schloss ihre Ausbildung mit dem Gesellenbrief mit Auszeichnung ab.

 

Nach der Lehre erweiterte sie ihre Fähigkeiten in der Herrenschneiderei des Theaters Dortmund und als Kostüm- und Bühnenbildassistentin. In dieser Zeit fand sie in Joachim Peter Kastner ihren Mentor, der sie ermutigte, sich an der Kunstakademie Düsseldorf zu bewerben.

 

Von 1992 bis 1995 studierte sie an der Kunstakademie Düsseldorf Bildende Kunst, Bühnenbild (Karl Kneidl), Bildhauerei (Beate Schiff) und Druckgrafik (Franz Eggenschwiler). Im selben Jahr zog sie nach Frankfurt und setzte ihr Studium der Bildenden Kunst an der Städelschule Frankfurt am Main fort, wo sie 1998 in der Klasse der Malerin Christa Näher ihren Abschluss machte.

 

 Zwischen 1999 und 2011 lebte und arbeitete sie für mehrere Jahre in Madrid, Spanien und Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.

 

In Dubai lernte sie Felicity Brown kennen und arbeitet seit 2015 mit ihr zusammen.

Sie hat drei Kinder.

Carolin Kropff hat im In- und Ausland ausgestellt,
zum Beispiel im Museum Beckum, Tierhaus in Dortmund, Portikus in Frankfurt,
XVA Gallery, The Pavillon, Tashkeel, DUCTAC in Dubai,
Sharjah Art Museum in Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate,
im Laboratoire d'Art St Nicolas Stairs Gemayzeh Beirut,
in der Wolfstaedter Galerie, Ausstellungshalle 1a, Galerie Perpétuel in Frankfurt, Deutschland
und MACS - Museum für zeitgenössische Kunst in Sorocaba, Brasilien.
 

Kunstkurse in Frankfurt, Malerei, Acrylmalereikurse, Ölmalereiunterricht, Malen lernen im Atelier, Ölmalerei, Quilltkurse, Freies Quillten,  Textilkunst lernen, Textilgestaltung, Textile Surface Design Kurse und Workshops im Künstleratelier Frankfurt, Studio Space Lange Strasse 31, Patchworken , Malen auf Stoff, Drucken auf Stoff, Monotypie im Atelier, Lange Strasse 31. Für Anfänger und Fortgeschrittene.