QuQuilt Making

1/4

Quilts existieren im Raum zwischen der praktischen Notwendigkeit und dem Dekorativen, dem Individuellen und dem Gemeinschaftlichen.
Das Nähen hat etwas sehr Persönliches an sich. Es ermöglicht die Gestaltung und die Verwendung von Stoffen für persönliche Bedürfnisse. In der Quilt-Herstellung ist der Aspekt der Gemeinschaftsarbeit immanent. Beim Quilten können wir uns auf traditionelle Muster und traditionelle Techniken und freie Improvisation einlassen. In Quilting Bees machen wir gemeinsam Quilts, um uns an Menschen und Zeiten zu erinnern, um Babys willkommen zu heißen, um wichtige Ereignisse zu feiern, um symbolisch Teile zusammenzunähen, wenn das Leben in Stücke fällt. Mit Craftivism drücken wir Ideen über unsere gesellschaftspolitische Welt aus.

Der faszinierende Hintergrund von Patchwork/ Quilt ist eine der unzähligen Geschichten über Lebenserfahrungen, Traditionen und individuelle Innovationen, über Nachhaltigkeit und Kreativität. Quilts sind Ausdruck des künstlerischen Umgangs mit Stoff, des Craftivismus oder traditionell ein Produkt hoher technischer Fertigkeit.
Seit den 1970er Jahren haben sich Quilts mehr und mehr in der Kunstwelt etabliert. Beispiele zweier afro-amerikanischer Künstlerinnen finden Sie hier: Der virtuelle Rundgang von Rosie Lee Thompkins: A Retrospective, die derzeit im BAMPFA zu sehen ist. https://www.youtube.com/watch?v=T8NL3KAA8wQand Faith Ringold in der Serpentine Gallery in London: https://www.serpentinegalleries.org/whats-on/faith-ringgold/


In der Offenen Werkstatt - Quilt Making - hast du die Möglichkeit, künstlerisch mit Stoff zu arbeiten.
Das Bedrucken, Bemalen und Färben von Stoffen ist möglich. Der Schwerpunkt liegt auf individueller Improvisation und Handarbeit: Slow Stitching.

Bitte bereit haben: Stoffe, Stoffreste, Vlies, Schneiderschere, Fadenschere, Papier, Nadel und Faden, Garne. 

Wir lernen uns z.B. bei einem persönlichen Besuch im Studio kennen, und arbeiten dann gemeinsam via ZOOM weiter. Individuellen Wünschen und Ideen versuche ich zu entsprechen. Wer mehr Interesse an konkreter Anleitung hat, ist auch herzlich willkommen.


 

Anmelden: Mittwochs:  11:30 - 13:30 Uhr

Für mehr Information über die Werkstatt, bei Anregungen, Ideen und individuellle Terminabsprachen fragen Sie mich:

Telefon: 0049 1727774367

Email: carokropff@posteo.net

Kunstkurse in Frankfurt, Malerei, Acrylmalereikurse, Ölmalereiunterricht, Malen lernen im Atelier, Ölmalerei, Quilltkurse, Freies Quillten,  Textilkunst lernen, Textilgestaltung, Textile Surface Design Kurse und Workshops im Künstleratelier Frankfurt, Studio Space Lange Strasse 31, Patchworken , Malen auf Stoff, Drucken auf Stoff, Monotypie im Atelier, Lange Strasse 31. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Atelier: STUDIOSPACE Lange Strasse 31

Email:  carokropff@posteo.net

            carokropff@gmail.com

Adresse: Lange Straße 31,

60311 Frankfurt

 

https://www.carolinkropff.net/

© 2020 Studio Space Lange Strasse 31. Proudly created with Wix.com