top of page

STUDIOPROJEKT

Inter-nationale Kurzzeitausstellungen und Werkstattgespräche

Das Studioprojekt zeigt  die Ausstellungsreihe  „“ , veranstaltet die Werkstattgespräche jourUNfixe und MACHEN (in Kooperation mit Dr. Sonja Müller vom Frankfurter Kranz) und zeigt weiteren Ausstellungen und Events.

 

Die Projektarbeit drückt mein Interesse an interdisziplinären Praktiken und Positionen aus, die nicht ausschließlich von westlichen Vorstellungen der Kunst geprägt sein müssen.

Ankündigungen für 2023:

Ausstellungen

„“ Geske Slater Johannsen & Carolin Kropff. Text: Larissa Kolesnikova

Donnerstag, den 26. 01. 2023

PARADISE LOST

Februar 2023

Ausstellungsreihe „“ 2023

Thyra Schmidt (Düsseldorf) & Christina Kral (Frankfurt)

Layla Juma (Sharjah) & Carolin Kropff (Frankfurt)

Ebtisam AbdulAziz (Dubai/Washington D.C.) & Eva Weingärtner (Frankfurt).

Die Ausstellungen finden zwischen Ende April und Ende Juli statt.

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturamt Frankfurt.

Werkstattgespräch

Gee's Bend, Rosie Lee Tompkins und Improv Quilts

Termin wird noch bekannt gegeben.

Group exhibition at artist-run-space in Frankfurt am Main

Das Studioprojekt wird / wurde freundlicherweise vom Kulturamt Frankfurt, dem Frauenreferat Frankfurt und der Hessischen Kulturstiftung gefördert.

logo_support_edited.jpg
machen_3_karte_edited.jpg
bottom of page